Bitte Warten...

NOMOS Glashütte

NOMOS - Tangente Neomatik 39

2.880 €

Ref. 140 - Für alle, denen Geradlinigkeit so wichtig ist wie Präzision: Tangente neomatik 39 begleitet stilsicher durch den Arbeitstag. Die temperaturgebläuten Zeiger auf weiß versilbertem Zifferblatt passen zum Anzug wie zum Casual Look. Groß, markant, souverän – und so flach wie eine Handaufzugsuhr. NOMOS-Automatik(wunder)werk DUW 3001 macht’s möglich.

Technische Daten

Referenz
140

Gehäuse
Edelstahl, zweiteilig
Durchmesser 38,5 mm
entspiegeltes Saphirglas und Saphirglasboden
Höhe 7,20 mm
Wasserdicht: bis 5 atm (50 Meter)

Zifferblatt
Index und Arabische Ziffern
galvanisiert und weiß versilbert; schwarzer Druck
Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus temperaturgebläutem Stahl

Uhrwerk
DUW 3001 – Manufakturkaliber mit Automatikaufzug
NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter Unruhspirale. (DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
Glashütter Dreiviertelplatine; NOMOS-Unruhbrücke; 27 Rubine; beidseitig aufziehender Rotor; Incabloc-Stoßsicherung; NOMOS-Swing-System mit temperaturgebläuter
Unruhspirale; DUW-Reguliersystem; feinreguliert in sechs Lagen; temperaturgebläute Schrauben; rhodinierte Werkoberflächen mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage
Gangdauer: bis zu 43 Stunden
Stunde, Minute, kleine Sekunde

Armband
Schwarzes Horween Genuine Shell Cordovan, rembordiert und handgenäht, Anstoß 19 mm; NOMOS-Flügelschließe